Herzlich Willkommen bei der Voltigierabteilung

Martina Pfister & Team

VMP

Nur Gemeinsam können wir ALLES schaffen!


1. Elterninformationsabend in Gut Ebenroth

Für interessierte Eltern, die unsere Teams gemeinsam weiterstärken und für neue interessierte Eltern findet am Dienstag, den 17.Oktober um 19:00 Uhr ein Informationsabend in der schönen Reiterbar auf Gut Ebenroth statt.

Wir freuen uns auf Euch Nadine, Martina und Jasmin.


 

NEUIGKEITEN


Martina Pfister und Ihr Team ziehen bis zum Jahresende um auf die wunderschöne Reitanlage

Gut Ebenroth bei Arnstein im Gramschatzer Wald.

 

Martina und Ihr Team wird sich nach wie vor mit großer Begeisterung der Kinder- und Jugendarbeit widmen und wird zudem durch die enge, freundschaftliche Zusammenarbeit mit Frau Nadine Feser (Gutsleiterin und Ausbildungsleiter Reitsport) und dem PSV Gut Ebenroth viele neue sportliche, freundschaftliche und räumliche Möglichkeiten, die wir unseren Voltigierern anbieten können widmen.

 

Weiterhin bieten wir fachlich qualifizierten Voltigier-Unterricht vom Breitensport bis zum Leistungsbereich an und besuchen weiterhin regelmäßig Lehrgänge und Turniere.

 

Interessierte Eltern dürfen Ihr Kind gerne jetzt schon per Email unter voltimartina@freenet.de anmelden bzw. vormerken.

 

Weitere Infos zu Trainingszeiten etc. erhaltet ihr in Kürze.

 

 


 

 

Team RVP 1 A
holt den Deutschen Voltigierpokal der L-Gruppen nach Bayern.

 

Durch den Sieg des Deutschen Voltigierpokals der L-Gruppen steht unser Verein RVP Pleichachtal in der Verantwortung den DVP in Bayern auszutragen.

 

Da unsere Reitanlage leider für dieses Event nicht ausgestattet ist, laufen bereits die ersten Planungen, eine geeignete Anlage zur Ausrichtung des DVP für 2018 zu finden.

 

Ausführlicher Bericht findet ihr unter: Zeitungsberichte und Fotos unter: Deutscher Voltigierpokal


Sommer-Volti-Ferien-Kurs 2017

Voltigieren kann jeder der Spaß daran hat, unter diesem Motto ging unser Ferienkurs am Freitag, den 25.08.2017 unter der Leitung von Frau Martina Pfister mit Ihrem Trainerteam zu Ende.

Unsere drei Pferde, Satchmo das "routinierte Voltipferd", Sokol unser neuer "Flegel" und Heidi das Minipony liesen die Kinderherzen höher schlagen. Am ersten Tag übten wir spielerisch das Anlaufen an das Pferd und den Auf- und Abgang, wie komme ich hoch und runter. Anschließend durften die Kinder viele neue Turnübungen auf dem wackeligen Pferderücken ausprobieren. Am nächsten Tag sammelten die Teilnehmer am Boden ihre ersten Akrobatik-Erfahrungen. Turnübungen am Boden wurden ausprobiert und viele Spiele rundeten das Programm ab. Ganz besonders freuten wir uns, dass sich in diesem Jahr auch ein paar Jungs bei unserem Kurs angemeldet hatten. Unsere Reithalle wurde dann auch schon mal zu einem Fußballplatz umfunktioniert, wobei auch unsere Mädels gut mithalten konnten. Das Highlight war wieder einmal die Übernachtung in der Reithalle mit Grillabend. Hier konnten die Kinder auch einmal Geräusche von den Pferden wahrnehmen, die man am Tag überhaupt nicht wahrnehmen kann. Zwischendurch war das schon mal richtig gruselig. Die Kinder kuschelten sich eng aneinander und schliefen in unserem Nachtlager friedlich ein. Ganz besonders stolz waren wir auf unsere jüngsten Teilnehmer, die ohne Heimweh die Nacht in der Reithalle als ein ganz besonderes Erlebnis empfanden und sich sehr wohl gefühlt hatten.

Wir freuen uns jetzt schon auf den nächsten Kurs mit Euch.

Hier ein kleiner Einblick in unseren Kurs. Weitere Fotos gibt es bald unter: Ferienkurse

Euer Voltiteam

 


Länder-Challenge beim DVP

 

Hier sind die Bayrischen Voltis (Pleichachtal, Rhön Palmsberg und München-Daglfing) einmal ganz anders zu sehen!

 

Aufstellung vor dem Länder-Challenge im Dirndl beim Deutschen Voltigierpokal der L-Gruppen in Molzbach.

 

Auch im Dirndl haben wir eine wirklich richtig gute Figur gemacht!

 

Schön wars!:) 

 


 

 

Franken Cup Sieger
der L- Gruppen 2017

 

 

Team RVP 1 A

gewinnt den Franken Cup

bei den

Fränkischen Meisterschaften in Dinkelsbühl-Lohe am 01./02.07.2017

Ausführlicher Bericht findet ihr unter: Zeitungsberichte und Fotos unter: Fränkische Meisterschaft


 

 

 

Jasmin wurde als Beste Voltigiererin von Allen Teilnehmer beim DVP in Molzbach ausgezeichnet.

 

Madlen war die 2. Beste Voltigiererin in Ihrer Abteilung und wurde ebenfalls ausgezeichnet.

(Leider kein Foto vorhanden)


 

 

 

Hauseigener Voltitag am 07.05.2017

war ein toller Erfolg!

 

Es waren viele Gastgruppen bei uns, denen es sehr gut bei uns gefallen hat.

 

Ausführlicher Bericht und Fotos folgen in Kürze!

 

 

Fotos auch von den anderen Gruppen findet ihr unter: Fotos Voltitag RVP


 

 

Hurra wir haben uns für den Deutschen Voltigierpokal in Molzbach qualifiziert!!

 

Wir werden Bayern dort gebührend vertreten und freuen uns schon rießig darauf!


 

RVP Team 1 A holt

1. Platz in Gerolfingen mit einer Wertnote von 6,251 in der Leistungsklasse L 18

 

Herzlichen Glückwunsch!

Ausführlicher Bericht unter: Zeitungsberichte!


 

 

Herzlichen Glückwunsch,

 

allen Teilnehmern und Gewinnern
beim
Holzpferd Turnier

 

in Coburg am 23.03.2017

Bilder findet ihr unter Fotos 2017


 

 

 

Herzlichen Glückwunsch an alle Abzeichen-Teilnehmer!

 

Alle haben Ihre Prüfung zum Abzeichen bestanden!

 

Ausführlicher Bericht: Zeitungsberichte


Weihnachtsfeier am 27.11.2016

Die Breitensportgruppen RVP III + IV präsentierten sich als kleine Bäcker bei der Weihnachtsbäckerei mit Trainerin Franziska Floren.

Die Ferienkurskinder waren unsere kleinen Glücksbringer als Schlotfeger und die Turniergruppe RVP II + 1 B zeigten ihre Kür auf dem Schimmel Sagar.

Unsere Wettkampfgruppe RVP I A präsentierte eine akrobatische Show und iher Kür im Galopp auf KCM C.Beaudine

Unsere Reitabteilung führte eine Quadrille vor und Aylin zeigte eine  wie eine erste Longenstunden mit Reitanfängern aussehen kann, unter dem Motto: Eisprinzessin.


Am Sonntag, den 02.10.2016 startete unsere Nachwuchs-Turniergruppe RVP II mit ihren neuen Nachwuchs-Trainern Carina Lichtlein und Franziska Floren und ihren beiden Trainerassistenten Madlen und Lara in Coburg-Hohenstein auf einem Voltitag. Diesmal fuhren die NW Trainer alleine - ohne ihrer Trainerin Martina- mit dem Team nach Coburg. Sie mussten an diesem Tag die komplette Organisation allein meistern. Am Ende des Tages kamen sie mit dem 1. Platz nach Hause und haben somit bewiesen, dass sie für die nächste Saison 2017 gut vorbereitet sind. Herzlichen Glückwunsch an ALLE Teilnehmer und Helfer! Eure Voltiabteilung  


1. Platz beim Turnier auf der Anlage in Gut Eggenhof! 

 

Auch am 09.07.2016 starteten wir in der Leistungsklasse A18. Hier holten wir erneut den 1. Platz mit der Wertnote von 5,685 und unserem neuen Pferd KCM C. Beaudine. 

 

Hiermit haben wir nun beide Aufstiegsnoten für die Klasse L erreicht. Wir freuen uns schon richtig auf die nächste Turniersaison. 

 

Danke für all die Mithilfe unserer Trainer, vor allem an Martina; an unsere Eltern und unserem lieben Pferd! ♥

 Bilder hierzu findet ihr unter der Abteilung: Fotos! 

 


1. Platz bei der Fränkischen Meisterschaft 2016! 

 

Am 26.06.2016 machten wir uns mit unseren Trainern, unserem neuen Pferd KCM C. Beaudine und unseren lieben Eltern auf den Weg nach Bamberg!

 

Nachdem wir bereit für den Start waren, turnten wir souverän unsere Pflicht und Kür. Dies war das erste Turnier für unser neues Pferd KCM C. Beaudine. Deshalb waren wir auf alles vorbereitet, doch sie meisterte die Prüfung zuverlässig und gelassen. 

 

Wir freuten uns sehr über den 1 Platz und über unsere erste Aufstiegsnote für die Leistungsklasse L.

Herzlichen Dank an unsere Trainerin und unseren Eltern, ohne die wir das nicht geschafft hätten. 

 

Bilder hierzu findet ihr unter der Abteilung: Fotos! 


 

 

Erfolgreicher Start beim Holzpferdturnier am 13.03. 2016 in Coburg/ Neustadt! Allen Teilnehmern herzlichen Glückwunsch!

 

Fotos finden Sie hier:

Holzpferd Neustadt



 

 

1. Hauseigener Voltitag im RVP

 

Allen Teilnehmern herzlichen Glückwunsch!

 

Fotos dazu findet ihr hier: Voltitag 2015


Voltis auf Turnlehrgang in Bad Friedrichshall,

01.März 2015

Neun turnbegeisterte Kinder der Voltigierabteilung des RVP machten sich am 1. März 2015 zusammen mit Ihrer Trainerin auf den Weg nach Bad Friedrichshall.

Zusammen mit anderen Voltigier- Begeisterten absolvierten sie verschiedene Stationen, diesmal ohne Pferd. Bei der Station Ballett lernten die Kinder Übungen zur Körperhaltung, Fußstellung und Schrittfolgen, die sie anschließend nachtanzen durften.

Selbst das Bodenturnen mit anspruchsvollen Übungen war ein tolles Erlebnis für Turner und Zuschauer. Die Kinder wurden überall von fachkundigen Referenten begleitet und angeleitet. 

Dieses abwechslungsreiche Programm aus Ballett, Turnen am Boden und am Holzpferd vermittelte den Kindern wie sie Spannung, Körperhaltung und Ausdruck in ihrem Sport richtig einsetzen können.

Zu guter Letzt turnten die Kinder ihre bereits eingeübte Kür und Pflicht am Holzpferd einer fachkundigen Jury vor.

Alles in allem war es ein super organisierter Lehrgang, der durch fachkompetenz glänzte und mit Kulinarischem die Sportler und Eltern belohnte. 

 


1000,- Euro Spendeneinnahme für Kiwi bei Benefizveranstaltung

 Ein Tag mit Pferd für Kiwi!

Am Samstag, den 28. September 2013 organisierte Trainerin Martina Pfister ( Initiator des Projektes " Ein Tag mit Pferd für Kiwi") und die Kinder der Voltigierabteilung des RFV Bergtheims mit ihren Eltern einen Benefiztag mit Pferd für Groß und Klein, um kranken Kindern der Universitäts Kinderklinik Würzburg zu helfen. Jeder Cent zählt, um damit neue Geräte wie Inkubatoren usw. anschaffen zu können und somit auch die Eltern der kranken Kinder zu unterstützen. Der Erlös dieses Tages wurde dann freudig an Kiwi ( Kinderintensivstation Würzburg ) gespendet.

Von 13:00 Uhr - 16:00 Uhr konnten alle Pferde- Interessierten und ihre Kinder Ponyreiten, Schnuppervoltigieren, Streicheln und Kuscheln der Pferde. Ein Basteltisch kam bei den Kindern hervorragend an. Hier wurden viele schöne Sachen gebastelt und bemalt. Auch beim Schminktisch für Kinderschminken war überwältigender Andrang.

Ebenfalls nicht nehmen ließ es sich der Bergtheimer Bürgermeister Schlier und kam zur Benefizveranstaltung und begrüßte die Gäste mit einer kleinen Ansprache. Bei Kaffee, Kuchen und belegten Brötchen- und Stangen, von den Eltern der Voltigierkinder gebacken und gespendet, konnte man sich Stärken und einen gemütlichen Nachmittag verbringen. Außerdem gab es Getränke, die Familie Peks aus Bergtheim für diesen Tag gesponsert hat. Ein großes Dankeschön an alle Sponsoren und Helfer, die diesen Tag ermöglichten.

Es war ein großer Erfolg und wir freuten uns sehr, am Ende der Veranstaltung dem Verein Kiwi 1000,- Euro übergeben zu können um damit kranken Kindern zu helfen.

Ebenso ein herzliches Dankeschön an Herrn Kröger, dass er uns die Reithalle / Anlage für diese Veranstaltung zur Verfügung gestellt hat.

Wenn möglich, werden wir nächstes Jahr wieder so eine Hilfsaktion starten!

 


Fränkische Meisterschaft in Gerolfingen 2013

 

Mit unserem Schimmelwallach Sagar nahmen wir in der

Leistungsklasse M* bei den FM in Gerolfingen teil.

 


Bergtheim II auf ihren ersten Turnier in Lohe und Großbardorf

Martina, Claire, Nelly,Lara, Lina, Jaqueline, Lisa, Rebecca, Sophia und Alina
Martina, Claire, Nelly,Lara, Lina, Jaqueline, Lisa, Rebecca, Sophia und Alina

 

 

 

Mit großer Begeisterung starteten unsere Jüngsten NW Voltis in der LK A 16 in dieser Saison zum ersten Mal in Lohe am 27.4. mit einer Wertnote von 4,3 und am 11.5. 2013 in Großbardorf mit einer Wertnote von 4,2.

Weitere Bilder vom Turnier in Großbardorf findet ihr unterder Ruprik: Fotos


Erfolgreiche Teilnahme am Voltitag in Großlangheim

Am Sonntag, den 30.9.2012 gingen beide Gruppen Bergtheim II + III sowie das Doppel Franziska Palm mit Lea Schömig zum Saisonabschluss zum RC Schwanberg nach Großlangheim zum Voltitag.

Für die Gruppe Bergtheim III war es eine große Freude und Überraschung den 3. Platz geschafft zu haben.( LF: Aylin Pfister, TA: Carina Lichtlein, Voltis: Annika, Jacqueline, Lisa, Mia, Anna, Fabienne, Paula, Alina und Lilly).  Bergtheim II zeigte eine ordentliche Pflicht mit sauberen Technikgrundlagen sowie eine kreative, individuelle, technisch anspruchsvolle Kür die sicher durchgeturnt wurde. Auch diese Gruppe durfte sich über ihren 3. Platz freuen!
( LF: M.Pfister, TA: Carina Lichtlein, Voltis: Claire, Thalia, Lara, Nelly, Lea, Lina, Emilia, Aliah, Miriam und Sophia.)

Das Doppel Franzi und Lea zeigten sehr schwierige Kürübungen die ruhig, harmonisch, sicher und sauber geturnt wurden. Das Doppel erreichte ebenfalls den 3. Platz.

Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmern!


Erfolgreiche Hufeisen - und Steckenpferd- Prüfung

Die Voltigiergruppen Bergtheim II und III legten am Sonntag, den 09.09.2012  auf der Reitanlage RC Schwanberg die Voltigier- Prüfungen " (9) Großes Hufeisen und (8)Steckenpferd" in Kooperation mit der Voltigiergruppe Großlangheim, erfolgreich ab.

Vorbereitet wurden die Prüflinge aus Bergtheim von Ihren Trainerassistenten  Jasmin Pfister sowie Carina Lichtlein auf dem Pferd Satchmo.

Vom RFV Bergtheim nahmen  17 und von Großlangheim 10 Kinder teil. Prüferin war Martina Pfister.

Das große Hufeisen meisterte: Claire Pries, Franziska Palm, Lea Schömig, Lara Mahlmeister, Nelly Fischer, Aliah Volpert, Lina Arens, Emilia Kirschbauer, Sophia Amm. Das Steckenpferd schafften: Annika Schnepf, Jacqueline Gütling, Lisa und Lilly Jungwirth, Anna und Paula Menzel, Mia Marchot und Alina Schüll.

Allen Teilnehmern: Herzlichen Glückwunsch!

 


Trainerin Martina, Trainerassistent Aylin, Claire, Thalia, Franzi,Nelly, Aliah, Lina, Lara, Lea, Lara, Alessandra, Miriam, Sophia
Trainerin Martina, Trainerassistent Aylin, Claire, Thalia, Franzi,Nelly, Aliah, Lina, Lara, Lea, Lara, Alessandra, Miriam, Sophia

 

 

 

 

Wir gratulieren unseren Voltis von der Bergtheim II zu ihrem 1. Platz im Galopp Schritt WB auf Ihrem Pferd Satchmo und unserem Doppelpaar Franziska und Alessandra ebenfalls zu ihrem 1. Platz im Doppelvoltigieren


NW Gruppe Bergtheim II
NW Gruppe Bergtheim II

 

 

Voltigiertag in Großbardorf mit unserer

NW Gruppe Bergtheim II

 

 

 


Jassi mit dem Juniorteam Bad Friedrichshall :)
Jassi mit dem Juniorteam Bad Friedrichshall :)

Am 23. Mai 2011 unterstützte unsere Voltigiererin Jasmin Pfister das Juniorteam Bad Friedrichshall beim CVI in Florenz.

Wir drücken den Bad Friedrichshallern ganz fest die Daumen und wünschen euch viel Spaß und ganz viel Erfolg auf dem Internationalen Turnier in Florenz.

 

--> Wir gratulieren euch zu euerem 1. Platz, mit einer Wertnote von 7,532!


25.06 - 27.06.2010

Am Wochenende war die Mainschleife I auf der Fränkischen Meisterschaft --> mehr Informationen hier .

Fränkische Meisterschaft 2010


30.04.2010

Heute starteten wir unser 1. Turnier für diese Saison & es hat super geklappt! Mehr Informationen gibt es hier --> Dinkelsbühl-Lohe